Mai 2022

Mai

BLOG: Welchen Sachverständigen nehme ich? Auf jeden Fall den qualifizierten Immobiliengutachter für Solingen

Was für Arten von Immobiliensachverständigen gibt es eigentlich? Diese Frage stellen sich vielleicht viele, die auf der Suche nach einem Immobiliengutachter für Solingen sind. Damit Sie einen Überblick haben, um den für Sie passenden Immobiliengutachter für Solingen zu finden, erhalten Sie nachstehend Erläuterungen zu den Qualifizierungen von Sachverständigen und worauf zu achten ist.

Wichtig ist hierbei zu wissen, dass die Bezeichnung „Sachverständiger“ rechtlich nicht geschützt ist. Das heißt, dass sich grundsätzlich jeder Sachverständiger nennen kann. Und genau das macht es für den auf der Suche nach einem Immobiliengutachter für Solingen befindlichen Interessenten und Auftraggeber unter Umständen schwer, den fachlich qualifizierten Immobiliengutachter von dem nur dem Namen nach genannten Sachverständigen zu unterscheiden.

Prüfen Sie deshalb, welche Qualifikation und Erfahrung der Immobiliengutachter für für Solingen mitbringt und ob er diese auch nachweisen kann. Denn schreiben und verkaufen kann man vieles. Ob aber in der Verpackung das Versprochene steckt, ist auf jeden Fall zu hinterfragen – damit Sie am Ende nicht für etwas bezahlen, das Sie nicht weiterbringt und Ihnen nicht hilft.

Wie aber finde ich nun heraus, ob der Immobiliengutachter für Solingen über die entsprechende Expertise verfügt? Prüfen Sie zunächst einmal, welche Qualifikation der Sachverständige hat. Hat er ein entsprechendes Prüfzertifikat? Außerdem sollten Sie auf jeden Fall berücksichtigen, ob er den betreffenden Immobilienmarkt kennt. Hierbei sind auch die unterschiedlichen Objektarten wichtig, z.B. Wohnimmobilien und bzw. oder Gewerbeimmobilien, wie Büros, Logistik-, Industrieimmobilien, Hotels, Pflegeeinrichtungen, Krankenhäuser. Denn nicht jeder Immobiliengutachter für Solingen hat Expertise in der Bewertung aller Objektarten. Lassen Sie sich vom Sachverständigen berichten, welche Objekte er bereits bewertet hat. Aus Datenschutzgründen kann er Ihnen natürlich nicht die Gutachten vorlegen. Aber im Gespräch werden Sie hören, wie sicher er bei der Darstellung seiner Berufserfahrung ist. Und gut ist es sicherlich, wenn Ihnen der Immobiliengutachter für Solingen empfohlen wird. Dann haben Sie bereits eine Meinung zu besagtem Sachverständigen und können sich auf die bereits gemachte Erfahrung des anderen Auftraggebers stützen.

Und vor allem: Hören Sie auch auf Ihr Bauchgefühl! Sie sollten ein gutes Gefühl im Gespräch mit dem Immobiliensachverständigen für Solingen haben. Er soll Sie mit seinem Gutachten unterstützen und den Hintergrund verstehen. Das bedeutet aber nicht, dass der Immobiliengutachter für Solingen das Gutachten so schreibt, dass es für Ihren Zweck passend ist. Das verbietet nicht nur der Berufsethos des seriös arbeitenden Immobiliengutachters für Solingen, sondern das erbrachte Werk Gutachten ist unter Umständen für Sie nicht verwertbar.

Welche unterschiedlichen Qualifizierungen gibt es denn nun? Da seien zunächst die freien Sachverständigen genannt. Hierbei ist zu unterscheiden zwischen denen, die sich aufgrund Ihrer (hoffentlich vorhandenen) Berufserfahrung so nennen und denen, die eine Sachverständigenausbildung durchlaufen haben. Dazu gibt es noch die qualifizierten Immobiliengutachter für für Solingen, die nach bestimmten DIN-Normen oder bei Instituten ausgebildet sind. Nicht zu vergessen, die öffentlich bestellten und vereidigten Gutachter, die in der Regel für die Gerichte arbeiten.

Für alle gilt aber – wenn es sich um professionell arbeitende Gutachter für Solingen handelt -, dass sie sich regelmäßig weiterbilden, die für ordnungsgemäße Wertermittlungen zu berücksichtigenden Gesetze, Vorschriften und Normen Ihrer Arbeit zugrunde legen sowie unabhängig, neutral und nicht weisungsgebunden arbeiten. Sie sollten außerdem die Grenzen Ihres Sachgebietes kennen und sich nicht auf unsicheres Terrain begeben (z.B. Abgrenzung zwischen dem Sachverständigen für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken für Solingen und dem Bausachverständigen).

Fazit: Es gilt also einiges zu berücksichtigen – deshalb: Augen und Ohren auf und auf Geist und Bauch hören bei der Wahl des Sachverständigen für Solingen! Denn Sie sollen das bekommen, was Sie beauftragt und am Ende auch bezahlt haben.

Sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie einen Immobiliensachverständigen suchen und wir finden das für Sie passende Angebot.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner